Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Liam Payne & Rita Ora - For You

06.05.21

Steiner will Maßnahmen gegen Wölfe

Wolf
© Symbolbild Pixabay

Region - In den vergangenen zwei Jahren haben auch im Chiemgau durchziehende Wölfe immer wieder Schafe gerissen. Deswegen will unter anderem der Chiemgauer Landtagsabgeordnete Klaus Steiner, dass Wölfe in Bayern leichter geschossen werden können. Der Umweltausschuss des Bayerischen Landtages hat dem am Vormittag mehrheitlich zugestimmt.

Hier bei uns in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land zittern ganz viele Landwirte vor dem Wolf, v.a. Almbauern. Wenn der Wolf in Bayern weiter heimisch wird, dann sehen sie ihre Viehbestände in Gefahr. Zumal Schutzzäune oder Schutzhunde bei uns im Gebirge oft nicht funktionieren, sagen sie.

Deswegen hat der Umweltausschuss am Donnerstagvormittag kontrovers gestritten über das Thema Wolf. Die Kernfrage: Reichen die bestehenden Regeln aus, um "Problemwölfe" abschießen zu können, wenn sie Nutztieren gefährlich werden? Letzten Endes will eine Mehrheit im Ausschuss prüfen lassen, welche Möglichkeiten es gibt, um Wölfe noch leichter abschießen zu lassen, wenn sie Nutztiere bedrohen.
 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.