Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Nickelback - Trying Not To Love You

03.06.22

So viele Menschen profitieren vom höheren Mindestlohn

Bier Zapfhahn
© Symbolbild Pixabay

Region - Ab Oktober werden auch viele Arbeitnehmer zwischen Chiemsee und Königssee mehr verdienen. Der Bundestag hat am Freitag den Mindestlohn ab Oktober von knapp 10 auf 12 Euro pro Stunde angehoben.

Davon werden in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land etwa 25.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren, sagt die heimische Bundestagsabgeordnete Bärbel Kofler. Sie beruft sich dabei auf Zahlen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Besonders profitieren sollen Frauen: "Ein höherer Mindestlohn ist ein wichtiger Beitrag gegen die oftmals weibliche Armut im Alter. Denn mehr Lohn heute heißt später auch mehr Geld im Rentenbezug", so Kofler.

Was die einzelnen Berufsgruppen und Branchen angeht, sollen vor allem im Handel und im Gastgewerbe die Mitarbeiter von dem höheren Mindestlohn ab Oktober profitieren.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.