Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

20.11.20

Skispringer starten in die neue Saison

Andreas Wellinger 2020/21
Feiert sein Weltcup-Comeback: Andreas Wellinger
(© Foto: DSV)

Siegsdorf / Weißbach - Für Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf) und Andreas Wellinger (Weißbach / SC Ruhpolding) beginnt heute im polnischen Wisla die neue Skispring-Weltcupsaison.

Markus Eisenbichler geht mit Zuversicht in die neue Saison. Bei den deutschen Meisterschaften in Oberstdorf sicherte sich der 29-Jährige zuletzt den Deutschen Meistertitel. Erstmals seit März 2019 im Weltcup wieder mit dabei ist auch Andreas Wellinger aus Weißbach an der Alpenstraße. Der Olympiasieger meldet sich nach einer schweren Knieverletzung im vergangenen Jahr wieder zurück.

Auch die Saison der Skispringer steht in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie unter besonderen Vorzeichen und strengen Hygieneregeln. Beispielsweise sind in Wisla keine Zuschauer an der Schanze zugelassen.

Zum Auftakt geht es am Freitag ab 18.00 Uhr in Wisla (Polen) in die Qualifikation. Am Samstag / 21. November steht dann der Team-Wettkampf an, ehe es am Sonntag das Einzelspringen gibt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.