Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Bob Sinclair - Love Generation

01.09.22

Seit 50 Jahren für den Schutz unserer Berge

Geigelstein
Unberührtes Bergidyll: der Geigelstein
© Sepp Niederbuchner

Landkreise Traunstein / BGL - Vor genau 50 Jahren ist in Bayern der sogenannte „Alpenplan“ in Kraft getreten. Unter anderem Naturschützer und der Deutsche Alpenverein haben ihn mit ausgearbeitet, um auch die heimischen Berge zu schützen.

Der „Alpenplan“ schützt große Teile der heimischen Berge davor, zugebaut zu werden. Die bayerische Staatsregierung hat ihn am 1. September 1972 verabschiedet. Der „Alpenplan“ teilt den gesamten bayerischen Alpenraum in drei Zonen ein. In Zone A dürfen zB Seilbahnen oder Straßen gebaut werden; in Zone B nur noch sehr eingeschränkt; in Zone C gar nicht mehr. Zur Zone C gehören bei uns in der Region u.a. der Watzmann sowie Geigelstein, Hochgern oder Sonntagshorn. Der „Alpenplan“ sorgt dafür, dass hier die Natur maximalen Schutz genießt. Nach Überzeugung des Deutschen Alpenvereins ist es vor allem das Verdienst des „Alpenplans“, dass viele heimische Berge noch weitgehend unberührt und nicht mit Funparks und Speicherteichen zugebaut seien.

Als Herausforderung für die Zukunft sieht der Alpenverein immer mehr Wetterextreme und damit Erdrutsche wegen des voranschreitenden Klimawandels.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.