Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

02.02.22

Schneefälle haben Lawinengefahr steigen lassen

Lawinenhund
© Symbolbild Bergwacht

Region - Die starken Schneefälle der vergangenen Tage haben die Lawinengefahr in den Chiemgauer und Berchtesgadener Bergen deutlich ansteigen lassen. Inzwischen hat sie in einigen Hochlagen der Berge Warnstufe 4 von 5 erreicht.

Vor allem oberhalb von 1.400 m Höhe sei die Lawinengefahr inzwischen örtlich „groß“, also Warnstufe 4 von 5, so der Lawinenwarndienst Bayern. Vor allem an steilen Hängen oder in Rinnen und Mulden sei die Gefahr einer Lawine besonders groß. Die Experten auch weiter mit Neuschnee und Wind in den Bergen. Die Lage werde sich also erst einmal nicht entspannen.

Bei einem Lawinenabgang am Dienstagvormittag in den Ruhpoldinger Bergen wurde laut Bergwacht niemand verschüttet oder verletzt. Zwei Tourengeher sahen in einem Waldgebiet nahe der Hörndlwand ein abgegangenes Schneebrett und eine Skispur in der Nähe. Ihr Verdacht: Die Lawine könnte jemanden verschüttet haben. Ein Großaufgebot der Bergwacht machte sich auf die Suche. Letztlich stellte sich heraus, dass die Lawine niemanden verschüttet hatte.

Den aktuellen Lawinenlagebericht mit allen Gefahrenstellen finden Sie hier



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.