Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

02.11.20

Kinderstadt goes online 

Kinderstadt 2016 - 6
Foto von der Kinderstadt 2016
© BAYERNWELLE-Archiv

Landkreise/Freilassing – Die Kinderstadt Freilassing ist ein Ferienprogramm, bei dem Kinder spielerisch die Abläufe und Kreisläufe in einer ganz normalen Stadt kennenlernen können. Das Programm gibt es schon seit Jahren immer in den Herbstferien in Freilassing. Normalerweise. Wegen Corona ist in diesem Jahr alles etwas anders.

Normalerweise gibt es bei der Kinderstadt viele Stationen. Stationen, die in einer Stadt eben so vorkommen. Zum Beispiel eine Schreinerei, in der die Kinder Dinge aus Holz herstellen können. Die werden dann im Kaufladen verkauft, die Schreiner können Geld verdienen und das auch bei einer Bank anlegen und so lernen, wie eben alles im echten Leben so läuft. Normalerweise. Wegen Corona kann die Kinderstadt Freilassing in diesem Jahr nicht wie gehabt stattfinden. Dafür aber virtuell.

Das KONTAKT Freilassing hat sich zusammen mit der Kreisjugendpflege und dem Q3 – Quartier für neue Medien, etwas einfallen lassen. Die Kinderstadt Freilassing wird es digital geben. Und das in zwei verschiedenen Versionen. Zum einen gibt es ein digitales Spielbrett. Auf dem können die Kinder zu jeder Zeit die verschiedenen Stationen durchspielen. Sei es die Malerei, die Bastelstation oder die Zeitung, wo Geschichten geschrieben werden können. Für alles gibt es dort Videoanleitungen.

Es gibt aber auch eine Live-Version. Hier werden Jugendliche, die die Stationen bei der normalen Kinderstadt leiten würden, einfach alles per Live-Video-Konferenz umsetzen. Dafür wird es einen genauen Zeitplan auf der Homepage des KONTAKT Freilassing geben, sobald dieser fertig ist. 

Das Gute an der ganzen Online-Version: Es können beliebig viele Kinder mitmachen. Und die Kinder können sich immer und zu jederzeit einwählen. Ein bisschen mitspielen und mitbasteln und sich dann auch nach einer oder zwei Stunden ausloggen. Sie können aber auch die ganze Zeit mit dabei sein. Geplant ist ein Programm wie bei der echten Kinderstadt. Also von Dienstag, den 3. November ab 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Alles was Sie dafür brauchen ist ein Smartphone, Tablett oder ein Computer/Laptop. HIER finden Sie zum einen die App fürs Handy über die bei der Kinderstadt mitgemacht werden kann. Aber auch den Link für alle die über den Computer mitmachen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.