Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

22.12.20

Christbaum nicht selbst fällen, sonst...

Christbaum
© Symbolbild Pixabay

Landkreise Traunstein / BGL - Ein geschmückter Christbaum gehört in der Region zur jährlichen Tradition. Zwei Tage noch, dann ist Heiligabend – wer jetzt noch einen Christbaum braucht, sollte nicht eigenmächtig handeln.

Ein geklauter oder ein eigenmächtig gefällter Baum aus einem fremden Wald kann richtig teuer werden. Das sind gleich zwei Straftaten. Zum einen ist es Hausfriedensbruch, zum anderen Diebstahl. Teuer wird’s, wenn der Baum dann aus einem Naturschutzgebiet oder einem geschützten Wald kommt. Je nach Fall kann das eine Geldstrafe von bis zu 5.000 Euro sein.

Deshalb: Kaufen Sie Ihren Baum bei einem ausgeschrieben Christbaumverkäufer aus der Region. Christbaumverkauf ist trotz Lockdowns weiter erlaubt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.