Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

13.08.20

Baufirmen geht der Nachwuchs aus

Baustelle Symbolbild
© Symbolbild Pixabay

Landkreise Traunstein / BGL - Kurz vor dem Start ins neue Ausbildungsjahr ist absehbar, dass viele Ausbildungsplätze in der Baubranche nicht besetzt werden können.

Die Baufirmen in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land wollen ausbilden. Aber die Baubranche ist für Schulabgänger offenbar nicht besonders attraktiv. Beispiel Landkreis Berchtesgadener Land: 51 Ausbildungsplätze gibt es für das neue Ausbildungsjahr – immerhin 23 davon sind noch nicht vergeben, also fast die Hälfte. Die Gewerkschaft IG Bau spricht von einem „Alarmsignal“. In den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land würden dringend Maurer und Straßenbauer gebraucht.

Um die Berufe wieder attraktiver zu machen, hat die Gewerkschaft einen Vorschlag: attraktivere Arbeitsbedingungen. Die IG Bau spricht sich nicht nur für mehr Lohn für die Beschäftigten aus – sie fordert auch, dass Beruf, Familie und Freizeit besser vereinbar seien müssten. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.