Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

13.07.20

Wegen 3,98 Euro hinter Gitter: Traunreuterin weigert sich

Blaubeeren
© Pixabay

Traunreut - Seit vergangener Woche sollte eine Rentnerin aus Traunreut im Gefängnis sitzen. Weil sie Heidelbeeren im Wert von 3,98 Euro geklaut hat. Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat der Anwalt jetzt um Aufschub bei der Urteilsvollstreckung gebeten.

Zwei Monate sollte die Rentnerin für den Heidelbeer-Klau hinter Gitter. Wie sie selbst findet, sei die Strafe unverhältnismäßig. Außerdem habe sie gar nicht geklaut. Sie habe die Heidelbeeren in ihrem eigenen Garten gepflückt und sie lediglich in der Handtasche vergessen.

Eine Verkäuferin wiederum will gesehen haben, wie die Frau zwei Schalen Heidelbeeren in die Tasche gekippt hat. Das Gericht glaubte ihr und verurteilte die 69-Jährige. In der Vergangenheit war die Traunreuterin schon mal wegen Diebstahls verurteilt worden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.