Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

10.05.22

Viele Besucher - die meisten feiern friedlich

Frühlingsfest Traunstein
© Hellwig / BAYERNWELLE

Traunstein - Nach zwei Jahren Coronapause ist in diesem Jahr der Andrang beim Traunsteiner Frühlingsfest wieder gewaltig. An den ersten Tagen feierten die meisten Besucher friedlich und ausgelassen – aber nicht alle.

Vor allem am vergangenen Wochenende strömten die Besucher derart stark auf den Traunsteiner Festplatz, dass das Bierzelt zeitweise übervoll war. Die meisten Besucher benahmen sich gut. Allerdings kam es auch vereinzelt zu Körperverletzungen. So bekam ein 25-jähriger Mann einen Schlag mit einem Bierkrug gegen den Kopf. In zwei Fällen musste die Polizei auch zwischen Gästen und Kellnern schlichten: Auch hier wurde es handgreiflich. Einen Mann warf die Polizei sogar aus dem Festzelt hinaus: Er hatte zuvor einer Frau mehrfach auf den Hintern geschlagen. Der Mann bekommt eine Anzeige wegen sexueller Belästigung.

Insgesamt ist die Polizei mit dem bisherigen Verlauf des Traunsteiner Frühlingsfestes zufrieden. Es dauert noch bis Sonntag / 15. Mai.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.