Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me

14.10.20

Streit um höhere Zweitwohnungssteuer

geld-symbolbild
© Symbolbild Pixabay

Chieming / München - Die Gemeinde Chieming sieht sich im Moment mit dem Vorwurf konfrontiert, sie habe die Zweitwohnungssteuer unverschämt stark angehoben.

Ein Mann aus München mit Zweitwohnung in Chieming hat sich erst bei der Gemeinde und jetzt auch beim Landratsamt beschwert. Er rechnet vor, dass die Gemeinde in diesem Jahr die Steuer für seine Zweitwohnung beinahe verdreifacht habe. Das sei nicht mehr verhältnismäßig. Der Mann ist laut eigener Aussage sogar bereit, vor dem Bayerischen Verwaltungsgericht zu klagen.

Die Gemeinde Chieming schreibt auf BAYERNWELLE-Anfrage, dass sie die Steuererhöhung für zulässig hält. Mit einer höheren Steuer will die Gemeinde dafür sorgen, dass die Zahl der Zweitwohnungen nicht überhand nimmt – zu Lasten von Familien aus der Region, die auch Wohnraum suchen und sonst oft auf der Strecke bleiben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.