Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

19.11.21

Starkregenstudie zum Schutz der Bürger wird in Auftrag gegeben

Hochwasser
© Pixabay

Taching - Bereits in der nichtöffentlichen Sitzung der Gemeinde Taching wurde entschieden eine Starregenstudie in Auftrag zu geben. Gestern Abend wurde die Öffentlichkeit informiert. Es geht um das Gebiet Gessenhausen und Linnerfeld. Mit einer Starkregenstudie soll simuliert werden, was passiert, wenn es in kurzer Zeit sehr viel regnet und welche Maßnahmen getroffen werden können, damit die Bürgerinnen und Bürger samt Hab und Gut geschützt sind.

Bereits mehrfach gab es in Gessenhaus und Linnerfeld in den vergangenen Jahren solche Überschwemmungen. Geplant hat die Gemeinde eine Regenrückhalt, damit es künftig zu keinen Überschwemmungen mehr kommt. Allerdings muss erstmal die Studie zeigen, welche Maßnahmen am sinnvollsten sind. Gegenüber der Bayernwelle hat Tachings Bürgermeisterin Stefanie Lang erklärt, dass die Studie wohl zum Sommer 2022 vorliegt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.