Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

18.11.20

Sengl gegen die Mückenbekämpfung mit BTI

Kommunalwahl 2020: Gisela Sengl
Gegen den Einsatz von BTI: Gisela Sengl
(© Foto: Bündnis 90/Die Grünen)

Chiemsee - Die Chiemgauer Landtagsabgeordnete Gisela Sengl von den Grünen spricht sich gegen eine weitere Schädlingsbekämpfung mit dem Insektizid BTI am Chiemsee aus.

Derzeit läuft das Genehmigungsverfahren bei der Regierung von Oberbayern für eine erneute Zulassung des Mittels zur Stechmücken-Bekämpfung am Chiemsee. Gisela Sengl kritisiert den Einsatz von BTI am Chiemsee. „Wenn der Naturhaushalt dauerhaft so massiv gestört wird, kann das auf lange Sicht weitaus schlimmere Auswirkungen nach sich ziehen als die sommerliche Mückenbelästigung“, erklärt die Landtagsabgeordnete. Ihrer Meinung nach hat der Einsatz von BTI zu große Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem des Chiemsees. Denn Mücken sind zwar für uns Menschen lästig, vielen anderen Tierarten dienen sie aber als Nahrung.Deshalb fordert Sengl andere Lösungen zur Mückenbekämpfung.

In den vergangenen Jahren ist BTI ohnehin nur sehr selten am Chiemsee versprüht worden, weil dafür eine Reihe von Kriterien erfüllt sein müssen. Unter anderem muss eine gewisse Mindestzahl an Mückenlarven im Wasser nachgewiesen werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.