Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

10.09.20

Sechsstellige Kosten bei Merkel-Besuch

Merkelbesuch Herrenchiemsee
Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Söder
bei der Überfahrt auf die Herreninsel
© Bayerische Staatsregierung

Chiemsee / München - Der Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Juli auf Schloss Herrenchiemsee hat den Staat fast 118.000 Euro gekostet. Das hat die Staatskanzlei jetzt bekanntgegeben – auf eine Anfrage der AfD hin.

Kosten verursacht haben unter anderem der große Polizeieinsatz rund um den Merkel-Besuch und die Fahrten mit dem Schiff. Die AfD spricht von „skandalösen Kosten“ und einer Selbstinszenierung von Ministerpräsident Markus Söder. Er hatte die Kanzlerin damals auf die Herreninsel eingeladen, um mit ihr unter anderem über Coronamaßnahmen und die deutsche EU-Ratspräsidentschaft zu sprechen. Die Wahl des Tagungsortes sei dem Anlass angemessen gewesen, heißt es aus der Staatskanzlei.

ARCHIV: So lief der Merkelbesuch am Chiemsee

zu den Fotos >>



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.