Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

02.05.22

Schreckmoment beim Maibaum-Aufstellen

Maibaumkrone Rettenbach
Krack! Und plötzlich hing die
Krone des Maibaums senkrecht herunter
© Hubert Hobmaier

Traunstein - Seit dem Wochenende stehen in vielen Gemeinden zwischen Chiemsee und Königssee wieder die Maibäume. Einen kurzen Schreckmoment beim Aufstellen hat es im Traunsteiner Ortsteil Rettenbach gegeben: Dort ist plötzlich die Krone des Maibaums abgebrochen.

Beim Aufstellen krachte es plötzlich. Die Krone des Maibaums kippte nach unten und hing nur noch senkrecht zu Boden. Die Trachtler senkten den Maibaum daraufhin noch einmal ab, nahmen die Krone ab und ersetzten sie gegen ein Edelweißmotiv. Seit Sonntagnachmittag steht der Rettenbacher Maibaum jetzt – er ist nur ein bisschen kürzer als zunächst geplant.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.