Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

28.07.20

Prozess wegen 25.000 Euro Schulden

justiz-gericht-prozess
© Pixabay

Traunstein - Die Hilfsbereitschaft eines Arbeitskollegen schamlos ausgenutzt. Deswegen muss sich ein 56-Jähriger heute wegen zweifachen Betrugs vor dem Traunsteiner Amtsgericht verantworten.

Zweimal soll sich der der Angeklagte von einem Arbeitskollegen Geld geliehen haben. Das im Gesamtwert von 25.000 Euro. Unter dem Vorwand es für eine Krankheit zu brauchen. Laut Anklageschrift, die der BAYERNWELLE vorliegt, wollte sich der 56-Jährige teure Medikamente aus Amerika kaufen. Außerdem habe er bei seinem Arbeitskollegen gesagt, er müsse davon einen Klinikaufenthalt bezahlen.

Wofür er das Geld schlussendlich verwendet haben soll, ist nicht bekannt. Angeklagt ist der 56-Jährige wegen doppelten Betrugs.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.