Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

07.10.21

Nachholbedarf bei schnellem Internet

Internet
© Symbolbild Pixabay

Pittenhart - Pittenharts Bürgermeister Josef Reithmeier stellt dem Gemeinderat auf der Sitzung am Donnerstagabend die Möglichkeiten zum Breitbandausbau in der Gemeinde vor.

Der Freistaat Bayern hat ein neues Förderprogramm auf den Weg gebracht, das bis zu 90 Prozent der Kosten bezuschusst. Das will auch die Gemeinde Pittenhart nutzen. Dort ist die Internet-Leistung bislang insgesamt noch sehr gering.

Zunächst steht noch ein Markterkundungsverfahren an. Bis der Ausbau dann letztlich realisiert wird, kann es durchaus noch zwei, drei Jahre dauern, heißt es aus dem Rathaus. Das Ziel sei es jedoch, jedes Haus in Pittenhart mit Glasfaser auszustatten. Die ersten Schritte bespricht der Gemeinderat auf der Sitzung am Abend.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.