Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

25.06.20

Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler

Radfahren
© Symbolbild Pixabay

Traunreut - Es ist ein Projekt, das noch in den Kinderschuhen steckt: Am Donnerstag entscheidet der Traunreuter Stadtrat, ob es weiterwachsen darf oder nicht. Es geht um einen möglichen Geh- und Radweg zwischen den Traunreuter Ortsteilen Anning und St. Georgen.

Hier führt momentan nur die normale Kreisstraße entlang. Wer also zu Fuß die Strecke passieren will, muss auf der Straße gehen. Für Radfahrer und Fußgänger eine gefährliche Situation.

Der erste Entwurf für einen möglichen Fuß- und Radweg zwischen Anning und St. Georgen wurde dem Traunreuter Bauausschuss bereits vorgelegt. Am Donnerstagnachmittag bekommen ihn jetzt auch die Stadträte zu sehen. Sie entscheiden letztlich, ob das Projekt angepackt wird oder nicht.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.