Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

10.05.22

Mehr Öko-Lebensmittel in der JVA

Lebensmittel JVA Bernau
Landwirtschaftsministerin Kaniber (li.)
mit Vertretern der JVA Bernau
© Bayr Landwirtschaftsministerium

Bernau / München - Auch in den Kantinen staatlicher Betriebe soll das Essen nachhaltiger, regionaler und ökologischer werden.

Das Ziel der bayerischen Staatsregierung ist, dass bis 2025 etwa 50% der eingesetzten Lebensmittel aus der jeweiligen Region oder aus ökologischer Produktion kommen. 28 Einrichtungen haben sich dazu jetzt weitergebildet, unter anderem auch die Justizvollzugsanstalt in Bernau. Auch in der dortigen Kantine sollen mehr regionale bzw Bioprodukte verkocht werden. Fachleute aus dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten haben sich den Speiseplan angesehen und wollen ihn Schritt für Schritt gemeinsam mit der JVA optimieren.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.