Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

06.05.22

"Maxhütte" nach über drei Jahren Zwangspause wieder zurück

Maxhütte Bergen
© Touristinfo Bergen

Bergen – Nach drei Jahren Zwangspause öffnet das Museum „Maxhütte“ in Bergen wieder seine Türen für Besucher. Schneeschäden aus dem Jahr 2019 und die Coronapandemie haben den Betrieb nicht möglich gemacht.

Jetzt sind jedoch laut Angaben der Maxhütten-Betreiber die Schäden am Dach behoben und die Corona-Lockerungen erlauben die Wiedereröffnung. Die Ausstellung wurde dabei einer „sanften Renovation“ und Auffrischung unterzogen. Bei einer großen Feier am Samstag, den 7. Mai zwischen 10.00 und 16.00 Uhr dürfen sich alle Besucher deshalb auf freien Eintritt freuen. Dazu gibt es mehrere Führungen. Außerdem gibt es vor Ort eine Verpflegung.

Mitte des 19. Jahrhunderts zählte die heutige „Maxhütte“ zu den wichtigsten Eisenherstellern in ganz Bayern. 1881 musste Bergen den Erzabbau jedoch aufgrund der industriellen Veränderungen einstellen. Heute dient die „Maxhütte“ als Museum.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.