Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Juli - Geile Zeit

14.10.20

Landkreis noch deutlich unter kritischem Grenzwert

Wissenschaftler
© Symbolbild Pixabay

UPDATE DIENSTAGABEND, 13. OKTOBER

Landkreis Traunstein - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen liegt im Landkreis Traunstein weiter deutlich niedriger als in den Nachbarkreisen Berchtesgadener Land und Rosenheim. Am Dienstagnachmittag meldete das Landratsamt einen Wert von 20,30 bei der 7-Tages-Inzidenz (also die Zahl der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen auf 100.000 Einwohner). Der kritische Grenzwert sind 50.

Am Annette-Kolb-Gymnasium hat sich eine Praktikantin mit dem Coronavirus angesteckt. Weitere SchülerInnen sowie zwei Lehrer sind in Quarantäne.

 

DIENSTAGFRÜH, 13. OKTOBER

Landkreis Traunstein - Während das Berchtesgadener Land seit dem Wochenende über dem kritischen Grenzwert bei den Corona-Neuinfektionen liegt, ist diese sogenannte "7-Tages-Inzidenz" im Landkreis Traunstein derzeit noch unproblematisch.

Der kritische Wert ist "50". Gibt es in einem Landkreis innerhalb von sieben Tagen mehr als 50 Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner, dann müssen die Behörden Maßnahmen treffen. Im Landkreis Traunstein liegt dieser Wert (Stand Montagnachmittag) bei knapp 22. Auch im Landkreis Traunstein gibt es aber einzelne Fälle in öffentlichen Einrichtungen:

 

Kindergarten St. Josef, Traunstein: eine Erzieherin positiv auf COVID-19 getestet

Das Gesundheitsamt leitete am Freitagnachmittag mit der Kindergartenleitung die notwendigen Maßnahmen ein. Die betroffenen Erziehungsberechtigten wurden vom Gesundheitsamt informiert. Insgesamt wurden 23 Kinder und fünf Mitarbeiterinnen in Quarantäne versetzt. Für die Kontaktpersonen fand am Montag eine Reihentestung im Testzentrum des Landkreis Traunstein statt.

 

Berufsschule 1, Traunstein: ein positiv getesteter Schüler

Ein Schüler aus dem Landkreis Berchtesgadener Land wurde positiv auf COVID-19 getestet. Das Gesundheitsamt Traunstein hat am Sonntag aufgrund der Mitteilung des Gesundheitsamtes Berchtesgadener Land Kontakt mit der Schulleitung der Berufsschule 1 aufgenommen und in enger Abstimmung mit dieser unverzüglich alle Maßnahmen eingeleitet. Es sind insgesamt 32 Schülerinnen und Schüler betroffen, für die eine Quarantäne angeordnet wurde. Die Schülerinnen und Schüler stammen aus den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land. Zwei Lehrkräfte wurden ebenfalls als Kontaktperson der Kategorie 1 eingestuft.

 

Berufsschule 2, Traunstein: eine positiv getestete Schülerin

Eine Schülerin aus dem Landkreis Berchtesgadener Land wurde als Kontaktperson im privaten Umfeld positiv auf COVID-19 getestet. Das Gesundheitsamt Traunstein wurde am Freitag über den positiven Labornachweis und den Schulbesuch in der Berufsschule 2 informiert und leitete alle notwendigen Maßnahmen in Abstimmung mit der Schulleitung ein. In der Berufsschule 2 sind insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler betroffen, für die eine Quarantäne angeordnet wurde. Davon stammen elf betroffene Personen aus den Landkreisen Berchtesgadener Land und Rosenheim.

Kontrolluntersuchungen wurden durch die Heimatgesundheitsämter organisiert. Alle betroffenen Lehrkräfte sind als Kontaktpersonen der Kategorie 2, also ohne Quarantänemaßnahmen, eingestuft worden.

 

Dagegen sind in der Asylunterkunft in Grassau keine weiteren positiven Fälle mehr gemeldet worden. Die Quarantäne gilt aber erst einmal weiter. Nächste Woche sollen die Bewohner noch einmal getestet werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.