Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

22.07.20

Gemeinderat steht zur Mückenbekämpfung

muecke-symbolbild
© Symbolbild Pixabay

Rimsting - Die Gemeinde Rimsting bleibt beim Projekt „Mückenbekämpfung“ am Chiemsee weiter im Boot, zumindest mal für die nächsten zwei Jahre. Das hat der Gemeinderat am Abend beschlossen.

Seit Jahren kann der Abwasser- und Umweltverband Chiemsee in seinen Mitgliedsgemeinden das Mittel BTI versprühen. Das ist ein Bakterium, das Mückenlarven schon im Wasser abtötet und größere Mückenplagen somit verhindern kann. Ein Einsatz von BTI ist allerdings nur unter gewissen strengen Voraussetzungen möglich. Zuletzt wurde es 2015 versprüht.

Die Gemeinde Seeon-Seebruck ist im vergangenen Jahr ausgestiegen. Begründung unter anderem: Mücken seien ein wichtiger Teil der Nahrungskette und Nahrungsgrundlage für viele andere Tiere.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.