Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

20.11.20

Chiemgauer  Vermieter scheitert mit GEMA-Klage

Urlaub auf dem Bauernhof Kaniber
© BAYERNWELLE

Landkreis Traunstein / Karlsruhe - Wer eine Ferienwohnung hat und Zimmer vermietet, der muss grundsätzlich GEMA-Gebühren zahlen. Das hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe jetzt festgestellt und damit die Klage eines Vermieters aus dem Chiemgau abgewiesen.

Der Mann kann nicht nachvollziehen, dass er Gebühren an die GEMA abführen muss, sobald ein Feriengast in der Ferienwohnung Radio hört oder fernsieht. Das sei keine "öffentliche Aufführung", so die Auffassung des Klägers. Der Bundesgerichtshof hat diese Klage jetzt laut Traunsteiner Tagblatt abgewiesen. Er hat aber nicht genau festgehalten, ab wie vielen Personen oder Ferienwohnungen die GEMA genau fällig wird. Wenn Vermieter aber eine Forderung der GEMA bekommen, dann sei die Gebühr zu bezahlen.

Der Verein „Private Gastgeber im Chiemgau“ zeigte sich enttäuscht von dem Urteil.

Weitere Infos zu dem Fall und Antworten rund um die GEMA finden Sie hier



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.