Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

21.09.22

Weniger LKW-Verkehr - aber wie?

lastwagen-nacht
© Symbolbild Bayernwelle Archiv

Bad Reichenhall - Im Bad Reichenhaller Ortsteil Marzoll/Türk gibt es schon jetzt zu viel LKW-Verkehr in den Nächten. Das hat die Bürgerliste im Vorfeld der gestrigen Stadtratssitzung bemängelt und die Stadt zum Handeln aufgefordert.

Nachbarn des bestehenden Gewerbegebietes beklagen schon lange, dass sie nachts von Lastwagen geweckt werden, die das Gewerbegebiet anfahren oder verlassen. Verkehrszählungen haben jetzt ergeben, dass die eigentlich erlaubten LKW-Fahrten in vielen Nächten schon jetzt überschritten werden. Vor allem zwischen 3.00 und 6.00 Uhr früh ist besonders viel los. Wie soll das dann erst noch werden, wenn das Gewerbegebiet erweitert wird? Das fragt die Bürgerliste und hat die Stadt zum Handeln aufgefordert. Bis zur nächsten Stadtratssitzung im Oktober soll die Verwaltung Ideen vorlegen, wie der nächtliche Lastwagenverkehr reduziert werden kann. Am liebsten wäre es der Bürgerliste, wenn der Stadtrat die gesamte Erweiterung des Gewerbegebietes noch rechtzeitig stoppen würde.

Dort will sich der Obstgroßhandel Maier ansiedeln. Das würde der Stadt mehr Einnahmen aus der Gewerbesteuer bringen – aber den Anwohner wahrscheinlich auch noch mehr LKW-Verkehr. 

 

 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.