Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Sam Smith - Diamonds

31.03.21

Sparkasse Thementag Gemeinwohl

 

Weil‘s um mehr als Geld geht… Sparkasse!

 

Sparkasse Thementag Gemeinwohl

Gemeinwohlökonomie? Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Denn Gemeinwohlökonomie ist ein ethisches Wirtschaftsmodell. Eines, bei dem ein Unternehmen so wirtschaftet, dass das Wohl von Mensch und Umwelt das oberste Ziel ist. Und genau das hat sich die Sparkasse Berchtesgadener Land auf die Fahnen geschrieben. Nicht erst seit Kurzem. Eigentlich war das schon der Gründungsgedanke. Klar ist die Sparkasse vor allem dafür da, Bürgern die Möglichkeit zu bieten, ihr Geld anzulegen oder sich welches auszuleihen. Mal ganz einfach gesagt. Von Anfang an war die Sparkassen-Idee, dass dies auch für die „kleinen“ Bürger möglich gemacht werden soll. Und dass so das Wohl der Allgemeinheit gefördert wird.

Gemeinwohl aus Überzeugung

Und genau dafür steht die Sparkasse auch heute noch. Es geht ums Geld, aber auch um mehr als das. Der Sparkasse geht es auch um Nachhaltigkeit, um Solidarität und Gerechtigkeit. Um Menschenwürde und um die Region. So kümmert sich die Sparkasse Berchtesgadener Land von der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum über die Förderung von regionalen Vereinen und Organisatoren bis hin zum Umwelt- und Klimaschutz.

Wir helfen nicht, weil wir müssen, sondern weil wir wollen

Mit den verschiedensten Projekten setzt sie sich für das Wohl aller ein. Zum Beispiel gibt es ein Gemeinschafts-Projekt mit Landwirten und regionalen Unternehmen, bei dem der Aufbau von Humus auf landwirtschaftlichen Flächen gefördert wird.  Aber auch die Mitarbeiter stehen bei der Sparkasse im Mittelpunkt. Wertschätzung in Form von Essensgutscheinen, Aktionen, Veranstaltungen, kostenlosen Nähkursen und faire Bezahlung sind nur ein paar der Punkte, von denen die Mitarbeiter profitieren und die auch im Gemeinwohlbericht aufgelistet sind. Diesen finden Sie HIER ausführlich zum Nachlesen.

Sparkasse Thementag Gemeinwohl

Gemeinwohlökonomie? Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Dieser Bericht bzw. die „Gemeinwohlzertifizierung“ zeigt, dass bei der Sparkasse wirklich das drin ist, was draufsteht. Denn diese Zertifizierung bekommen Unternehmen erst nach einer ausführlichen Prüfung. Außenstehende schauen sich ganz genau an, was für das Gemeinwohl gemacht wird. Befragen sogar Mitarbeiter und stellen dann am Ende fest, ob tatsächlich gemeinwohlorientiert gehandelt wird. Erst dann gibt es das Zertifikat. Und das hat die Sparkasse Berchtesgadener Land als erste Sparkasse in Bayern am 31. Januar bekommen. Weil’s um mehr als Geld geht.

 


Am 31. März sprechen wir mit Helmut Grundner, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Berchtesgadener Land, Nicole Schreiner aus dem Personalrat und Christian Wieninger von der Brauerei Wieninger über die Gemeinwohlzertifizierung der Sparkasse. 

 

Hier können Sie die Beiträge nachhören und sich über das vielseitige Engagement der Sparkasse Berchtesgadener Land informieren: 

 

 

 

 

 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.