Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

26.06.22

Vollbrand eines Autos auf der A8 

Autobrand
Symbolbild
© Pixabay

Neukirchen – Auf der A8 in Fahrtrichtung München ist auf Höhe Neukirchen ein PKW vollkommen ausgebrannt. Der Sachschaden ist zwar sehr hoch, verletzt wurde dabei allerdings niemand.

Wie die Verkehrspolizei Traunstein mitteilte, handelt es sich bei dem Auto um einen Skoda Octavia mit dem ein 46-Jähriger am gestrigen Samstagnachmittag auf der A8 in Richtung München unterwegs gewesen ist. Laut der Polizeimeldung begann das Fahrzeug während der Fahrt plötzlich zu brennen, vermutlich auf Grund eines technischen Defekts. Der Fahrer blieb daraufhin auf dem Seitenstreifen stehen. Er und sein Beifahrer konnten das Auto noch rechtzeitig verlassen und sich in Sicherheit bringen, während der Skoda komplett ausbrannte.

Aufgrund der dabei entstandenen Hitze wurde auch die Leitplanke in Mitleidenschaft gezogen. So entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro. Während der Löscharbeiten war die Autobahn in Richtung München gesperrt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.