Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

05.10.20

Veruntreuung in 33 Fällen

Laufen Amtsgericht
© BAYERNWELLE

Laufen - Als Geschäftsführer gleichzeitig Hartz IV bezogen. Ein Mann aus dem Berchtesgadener Land muss sich heute wegen Veruntreuung in 33 Fällen vor dem Amtsgericht Laufen verantworten.

Als Geschäftsführer einer Firma aus dem Landkreis soll er Sozialabgaben in Höhe von über 80.000 € veruntreut haben. Darüber hinaus soll er Hartz IV bezogen haben. Neben dem Angeklagten muss sich auch die Inhaberin der Firma vor dem Amtsgericht Laufen verantworten. Obwohl sie laut Anklageschrift nichts mit den Handlungen des Geschäftsführers zu tun hatte, muss sie sich als Inhaberin der Firma ebenfalls wegen Veruntreuung in 33 Fällen vor dem Amtsgericht Laufen verantworten.

 

+++ Update +++

Die Verhandlung konnte am heutigen Montag (05. Oktober 2020) nicht stattfinden. Das erklärte das Amtsgericht Laufen auf BAYERNWELLE-Nachfrage. Grund: Der Verteidiger des Angeklagten war durch einen anderen zeitgleichen Gerichtstermin in München verhindert und konnte daher nicht in Laufen anwesend sein. Einen neuen Gerichtstermin gibt es bis dato noch nicht. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.