Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

16.10.20

Soldaten der Gebirgsjäger beim Blutspenden

Blutspende Soldaten
© Bundeswehr / Sebastian Zäch

Bad Reichenhall / Bischofswiesen - Seit Monaten beklagt das Rote Kreuz, dass die Blutkonserven in diesem Coronajahr knapp werden. Die Gebirgsjäger aus Bad Reichenhall und Bischofswiesen-Strub haben jetzt etwas dagegen getan.

Die Führung der Gebirgsjägerbrigade 23 hat die Soldaten offiziell zum Blutspenden aufgerufen. An zwei Tagen in dieser Woche war das Rote Kreuz in der Kaserne. Das Ergebnis: mehr als 200 neue Blutkonserven – darunter sogar von 164 Erstspendern.

Die Führung der Gebirgsjäger hat jedem einzelnen Soldaten als Dank für die Blutspende einen Tag Sonderurlaub bewilligt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.