Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Triggerfinger - I Follow Rivers

26.01.23

"Reiter Alm" soll Rehaklinik werden

Reiter Alm
© Gemeinde Ainring

Ainring - Aus dem bisherigen Wellnessbetrieb „Reiter Alm“ in der Gemeinde Ainring soll eine Rehaklinik werden. Gemeinde und Planer haben die Bürger am Mittwochabend über den derzeitigen Stand der Dinge informiert.

Der neue Eigentümer der „Reiter Alm“ auf dem Ulrichshögl will das Areal komplett umnutzen und eine psychosomatische Rehaeinrichtung daraus machen. Dort sollen in Zukunft Patienten mit Depressionen, Burnout und anderen psychischen Beschwerden behandelt werden. Alles Erkrankungen, an denen viele Menschen leiden. Der Ainringer Gemeinderat hat im Oktober grundsätzlich grünes Licht gegeben. Inzwischen können die Investoren und Planer schon ein paar konkretere Planungen vorlegen.

Das Gebäude der Reiter Alm soll grundsätzlich so bestehen bleiben wie es ist. Es soll lediglich noch ein Gebäude mit Verbindungszugang hinzugefügt werden. In diesem Gebäude werden sich dann die Zimmer der Patienten befinden. Auch eine Tiefgarage soll es geben. Ganz wichtig war auch eine kleine Kapelle, die unbedingt auf dem Grundstück platziert werden soll.

Etwa 60-75 neue Arbeitsplätze sollen mit der neuen Rehaklinik geschaffen werden. Bevor aber mit dem tatsächlichem Ausbau begonnen werden kann, stehen noch einige Verfahrensschritte aus. Außerdem wird auch ein Verkehrsgutachten erstellt. Viele Anwohner in Ainring sind gerade deswegen besorgt. Sie befürchten mit der Klinik einen enormen Verkehrsanstieg durch ihren Ort.

Die Reha-Klinik soll dann für Patienten aus ganz Bayern zur Verfügung stehen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.