Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

29.06.20

Polizei rettet Bub aus Fluss

notarzt-auto-symbolbild-1
© Symbolbild BRK

Marktschellenberg - Ein 12jähriger Bub ist in Marktschellenberg in die Berchtesgadener Ache gesprungen und wäre um ein Haar abgetrieben worden.

Der Junge wollte eigentlich auf der gegenüberliegenden Seite wieder aus dem Fluss heraussteigen. Allerdings war die Strömung so stark, dass der Bub mitgerissen wurde. Er konnte sich an einem Brückenpfeiler festhalten. Dort konnte ihn eine Polizeistreife aus dem Wasser ziehen. Der 12jährige wurde nur leicht verletzt.

Die Polizei rät dringend davon ab, gerade nach starkem Regen in einen Fluss zu springen. Dabei bestehe Lebensgefahr. Erst gestern ist in Traunstein ein Mann in die Traun gesprungen und nicht mehr aufgetaucht. Taucher suchten ihn und brachten ihn schließlich an Land. Der Mann starb allerdings wenig später im Krankenhaus.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.