Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

03.01.22

Paket sorgt für große Aufregung

Paket
© Symbolbild Pixabay

Salzburg - Eine vermeintliche Paketbombe hat am Wochenende vor einer Polizeistation in der Stadt Salzburg für einen Großeinsatz gesorgt.

Das Paket war direkt an die Polizei adressiert – mit dem Vermerk „destroy“ (das heißt so viel wie „zerstören“). Die Polizei ging von einer Bombe aus und verständigte Sprengstoffexperten. Die öffneten das Paket und gaben Entwarnung: Darin befanden sich laut ORF unter anderem eine Pralinenschachtel und Serviettenringe.

Die Polizei hat inzwischen einen Mann festgenommen, der das Paket vor der Polizeiinspektion abgelegt haben soll. Er bekommt eine Anzeige wegen gefährlicher Drohung.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.