Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

24.11.21

Neue Berufsschule: Junge Union legt sich fest

baggerschaufel
© Symbolbild Pixabay

Berchtesgadener Land - Noch in diesem Jahr will sich im Berchtesgadener Land der Kreistag entscheiden, wo die neue Berufsschule bzw das „Berufliche Bildungszentrum“ in Freilassing gebaut werden soll. Die Junge Union hat sich ihre Meinung über den idealen Standort schon gebildet.

Zwei verschiedene Flächen sind für den Neubau  noch im Gespräch. Die Junge Union hat sich jetzt nach einem Gespräch in der Berufsschule klar festgelegt: Sie bevorzugt einen Neubau im Westen der jetzigen Schule auf einem Grundstück, das bereits dem Landkreis gehört. Die Stadt Freilassing wünscht sich die neue Schule dagegen näher am Bahnhof. Diese Grundstücke müssten allerdings erst erworben und dann auch eine Straße verlegt werden. Das wird nach Meinung der Jungen Union das Bauvorhaben unnötig verzögern.

Der Bau des neuen "Beruflichen Bildungszentrums" für das Berchtesgadener Land ist für die Jahre 2024 bis etwa 2030 geplant.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.