Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

06.10.20

Münchener vor Absturz am Watzmann-Hocheck gerettet

 

Rettungseinsatz Watzmann-Hocheck
Rettungsaktion am Watzmann-Hocheck
©​Foto: BRK

Berchtesgaden - Die Bergwacht Ramsau und die Besatzung der „Christoph 14“ haben am Montagabend ein verstiegenes Duo aus München vom Watzmann-Hocheck gerettet.

Die beiden um die 30 Jahre alten Männer waren zum Hocheck aufgestiegen. Weil das Wetter immer schlechter wurde, gerieten die Männer auf rund 2.000 Metern Höhe in absturzgefährliches Gelände an einer Felswand oberhalb der Watzmanngrube, sodass die Rettungskräfte anrücken mussten.

Die Verstiegenen wurden in Sicherheit gebracht. Sie hatten sich bei vorangegangen Stürzen beide leicht an den Händen verletzt, mussten aber nicht ins Krankenhaus.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.