Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Amy Grant - Baby Baby

23.01.23

Lawinengefahr nach Schneefällen gestiegen

Lawinenhund
© Symbolbild Bergwacht Ramsau

Landkreise BGL / Traunstein - Die Schneefälle vom Wochenende haben vor allem in den Berchtesgadener Bergen die Lawinengefahr steigen lassen.

Laut Lawinenwarndienst Bayern ist sie in einigen Teilen der Berchtesgadener Alpen inzwischen „erheblich“, also Stufe 3 von 5. Im übrigen Teil der Berchtesgadener und auch der Chiemgauer Berge gilt Warnstufe 2, also „mäßige Lawinengefahr“. Vor allem oberhalb der Waldgrenze ist die Gefahr besonders groß. Schon einzelne Tourengeher oder Skifahrer können an Steilhängen, in Rinnen oder hinter Geländekanten eine Lawine auslösen. Laut des Warndienstes soll die Lawinengefahr in unseren Bergen in den nächsten Tagen langsam zurückgehen. 

Einen Link zum aktuellen Lagebericht für unsere Berge finden Sie hier



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.