Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

17.11.20

Kein Chlor mehr in Laufens Trinkwasser

Wasserhahn
© Symbolbild Pixabay

Laufen - Die Chlorung des Trinkwassers in Laufen ist seit heute beendet. Das gab die Stadt Laufen am Nachmittag in einer Pressemitteilung bekannt.

Auch die Chlorrückstände sind nach einigen Tagen vollständig aus der Trinkwasserversorgung verschwunden, heißt es in dem Schreiben. Bereits im August und dann auch im Oktober wurde eine Enterokokke im Trinkwasser gefunden. Deshalb setzte die Stadt Chlor ein, um die gefunden Keime abzutöten. In den Wochen der Chlorungszeit wurde das Leitungsnetz auf unbekannte Schäden untersucht und so viele Häuser wie möglich auf eine DIN-gerechte Installation geprüft.

Die Stadt betont zudem, dass die beiden Verkeimungsvorfälle nichts mit der sonst einwandfreien Trinkwasserversorgung zu tun haben. Die Bürger der Stadt Laufen können also wieder wie gewohnt das Trinkwasser aus dem Wasserhahn trinken oder auch ganz normal zum Kochen oder Zähneputzen verwenden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.