Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

15.09.22

Gemeinnütziger Fonds braucht Spender

Spende Offizierbund
Vertreter der Stiftung Deutscher Offizier Bund
übergeben den Spendenscheck an
Bad Reichenhalls 2. Bürgermeisterin Ania Winter
© Stadt Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Wer sein Geld auf der Bank anlegt, bekommt dafür schon seit Jahren immer weniger bis gar keine Zinsen mehr. Das macht nicht nur privaten Sparern zu schaffen, sondern auch sozialen Einrichtungen wie dem „Zugschwerdt-Fonds“ in Bad Reichenhall.

Maria Zugschwerdt war eine Reichenhaller Bürgerin, die im Jahr 1986 starb. Sie vermachte damals ihr Vermögen der Stadt Bad Reichenhall – unter der Voraussetzung, dass die Stadt es für Reichenhaller Bürger verwendet, die in Not geraten oder krank oder einsam sind. Unter anderem gab es immer wieder an Weihnachten von den ausgeschütteten Zinsen der Bank kleine Geschenke für Bedürftige. Inzwischen sind diese Zinserträge aber so stark zurückgegangen, dass der Fonds nur noch dauerhaft überleben kann, wenn er regelmäßig Geld von Spendern bekommt.

Der Deutsche Offiziersbund der Bundeswehr hat mit seiner Stiftung jetzt 1.000 Euro an den Reichenhaller Zugschwerdt-Fonds gespendet. Bad Reichenhalls 2. Bürgermeisterin Ania Winter zeigte sich darüber sehr dankbar.

Auch normale Bürger können den Zugschwerdt-Fonds mit einer Spende unterstützen – direkt auf das Konto der Stadt Bad Reichenhall bei der Sparkasse. Hier gibt es alle weiteren Infos



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.