Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

09.11.20

Gemeinderat spricht über Kosten fürs Feuerwehrhaus

Piding Ortsschild
© BAYERNWELLE

Piding - Ein neues Feuerwehrgerätehaus ist in der Gemeinde Piding schon lange ein Thema.

Aus den Vorstellungen der letzten Wochen und Monate sind konkrete Pläne entstanden. So kann der Gemeinderat am Montagabend die Kostenberechnung genehmigen. Auf Nachfrage der BAYERNWELLE bei der Gemeinde erklärt Pidings Bürgermeister Hannes Holzner, dass sich die Kosten auf unter sechs Millionen Euro belaufen. Das neue Feuerwehrgerätehaus in Piding soll im August 2022 fertig sein und in Betrieb genommen werden.

Weiteres Thema im Gemeinderat von Piding: Ein einheitliches Wanderwegekonzept für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land. Darauf haben sich beide Landkreise vor rund zwei Jahren geeinigt. Ein Konzept wurde ausgearbeitet, jetzt sind die Kommunen dran. Am Montagspricht der Pidinger Gemeinderat über die Umsetzung des Konzeptes. Auf die Gemeinde Piding entfallen rund 30.000 Euro. Da das Wanderwegekonzept unter einem Förderprogramm läuft, bekommt die Gemeinde davon rund 60% gefördert.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.