Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

30.05.21

Fünfter Platz für heimische Forscherin

Lisa Schreyer
© Privat / Dräxlmaier

Bad Reichenhall / Berchtesgaden - Mit einem fünften Platz und einem Preisgeld von 500 Euro ist für Schülerin Lisa Schreyer das diesjährige Bundesfinale von „Jugend forscht“ zu Ende gegangen.

Die 18-jährige Bad Reichenhallerin macht derzeit am CJD-Christophorus-Gymnasium in Berchtesgaden ihr Abitur. Nebenbei hat sie Mikroplastik in Alpenseen erforscht. Das sind kleine Plastikteilchen, die entstehen, wenn sich Plastik im Wasser zersetzt. Dieses Mikroplastik konnte sie im Thumsee bei Bad Reichenhall und im Höglwörther See bei Anger nachweisen und mit Hilfe eines Farbstoffs im Wasser auch deutlich sichtbar machen. Mit diesem Projekt trat Lisa Schreyer beim Bundesfinale von „Jugend forscht“ an, gemeinsam mit etwa 170 anderen jungen Forschern aus ganz Deutschland.

In ihrer Kategorie „Geo- und Raumwissenschaften“ landete Lisa Schreyer am Ende auf dem fünften Platz. Dafür erhält die Schülerin ein Preisgeld von 500 Euro. Über die jeweiligen Platzierungen entschied eine Fachjury.

Hier gibt es weitere Infos zu Lisa Schreyers Projekt



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.