Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Foreigner - Say You Will

24.06.20

B20 muss am Eisenrichterberg gesperrt werden

Ausbau B20 Eisenrichterberg
Der Hang am Eisenrichterberg
muss stabilsiert werden - deswegen
ist dort seit längerer Zeit eine Baustelle
© BAYERNWELLE

Bischofswiesen - Der Eisenrichterberg auf der B20 zwischen Bischofswiesen und Hallthurmer Berg muss wegen Straßenarbeiten am Mittwochabend kurzzeitig voll gesperrt werden.

Über zwei Jahre zieht sich die Baustelle auf der B20 am Eisenrichterberg. Dort muss das Staatliche Bauamt Traunstein einen Hang stabilisieren. Wer aus dem Talkessel direkt nach Bayerisch Gmain will, muss unweigerlich hier durch. Von Mittwochabend (21.00 Uhr) bis Freitagfrüh (26. Juni, 6.00 Uhr) wird diese Strecke jedoch noch einmal voll gesperrt. Grund: Eine neue Asphaltschicht kommt auf die Bauabschnitte oben drauf, die bereits fertig sind. Laut Straßenbauamt Traunstein ist es nicht möglich die Sperrzeit zu verkürzen, oder Ausnahmen für einzelne Autofahrer zu machen.

Die Umleitungsstrecke führt über das Wachterl (B 305) und den Saalachsee (B 21). Sie ist entsprechend ausgeschildert.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.